you cant always get what you want...

...und obwohl man um diese scheinbare gesetzmäßigkeit weiss. ist es jedes mal aufs neue schwer es sich klar zu machen und über die tatsache hinwegzukommen, dass man es zumindest jetzt nicht ahebn kann. wovon ich eigentlich spreche oder um es mit herrn draegers worten zu sagen: worüber ich ~konkret~ spreche: zweisamkeit, nähe und geborgenheit. nunja aber mein schatzü ist nicht da und wird es wohl auch für den rest der woche nicht sein. =( dabei will ich kuscheln!, ein bisschen verwöhnt werden und diese ganzen schulischen protokollkram vergessen...an sich einfach entspannen und das nicht allein...*gerade leicht melancholisch ist*

hach ja warum muss es überhaupt solche gefühle geben?!...jaja ich weiss damit man die schönen zu schätzen lernt und intensiver erlebt aber trotzdem...alleien philosophieren bringst aber auch nicht wirklich XD

naja ich freu mich morgen auf präparative analytik ^-^ denn: auf irgendwas muss man sich ja freuen

zu guter letzt noch was kleines zum aufheitern =D

4.9.07 22:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite


Über...


Gästebuch








Gratis bloggen bei
myblog.de